Forum



~Wusel am 01.01.2012 01:33 #9100


Hallo liebe Leute,

klasse, was ihr mit dem Spiel gemacht habt. Habe allerdings ein paar Dinge zu bemängeln. Das zoomen, was früher mit Z zu bewerkstelligen war funktioniert nicht mehr. Auch die Verfolgungskamera hat keine Funktion mehr. Button ist zwar noch vorhanden, aber es tut sich nichts mehr. Dann finde ich es schade, das man die Geschwindigkeit im Singleplayer nicht varrieren kann. Beim Spiel erstellen kann man das zwar wählen, aber im Spiel dann nicht mehr verändern. Ging ja sonst mit der Taste V. Ich hatte damals auch immer den Winter Cheat benutzt um Aufbauphasen mit ALT+3 zu beschleunigen. Der Cheat scheint wohl nicht mehr zu funktionieren.... Das ist wohl meiner Meinung nach auch das größte Problem. Entweder man macht den Cheat wieder verfügbar ODER man kann die Zeit im Spiel (Singleplayer) über eine Scrollleiste verstellen. Wäre ja auch eine Möglichkeit. Die Option "Schnell" scheint wohl die normale S2 Geschwindigkeit zu sein oder nur einen ticken schneller als früher. Das ist mir noch zu langsam. Sehr schnell habe ich nicht ausprobiert, da das dann höchstens die Geschwindigkeit sein kann, die damals mit V zugeschaltet wurde oder nur ein wenig schneller. Kommt aber dennoch nicht an die Geschwindikeit der Tastenkombi ALT+3 heran. Dies bedarf also noch einer kleinen Überarbeitung wie ich finde.

Mein erstes Spiel mit dem Addon war ernüchternd. Das liegt nicht am Gameplay, denn das ist ja gleich geblieben. Nein, ich hatte die 6 KI Gegner reingestellt und die KI Platzhalter gewählt. Im Spiel ist mir dann irgendwann mal aufgefallen, das die KI ja garnicht baut... SUPER. Kann man die verschiedenen KI Typen nicht mit Info texten versehen, das die Platzhalter KIS nicht bauen sondern nur stumpf ihr HQ da stehen haben. Das hat mich schon sehr geärgert. Woher soll man das auch wissen, was Ihr damit meint.... Beim zweiten Spielen ist mir dann auch aufgefallen, das nach dem zweiten oder dritten klick erst der reale Computergegner dazu kommt.

Ein weiterer Punkt wäre, das meiner Meinung nach ein Button fehlt wie "Mench gegen Computer" oder "Jeder gegen Jeden", der dann automatisch alle Möglichen KI Plätze belegen würde. Die Einstellklickerei nervt da wirklich. Ich spiele das immer alleine gegen den Comp. Bin also ein einsamer Wolf, der allen gegenüber steht. Übrigens, wenn man schon in der Konfig die Buttons einbaut "S2 Vorgaben" verwenden, so sollten diese auch wirklich alle Vorgaben wie im Original benutzen. Beim Singleplayer ist der Nebel des Krieges an. Ist auch richtig. Falsch ist aber, das bereits aufgedackte areale wieder abdunkeln. Das war im Originalen nicht so. Generell finde ich, das Ihr wesentlich mehr Hover Infotexte oder Beschreibungen zu den einzelnen Optionen reinbringen müsstest. Die Programmierer wissen wohl, was jede Funktion bewirkt, aber denkt euch doch mal in die normalen User hinein. Fragt Euch immer beim proggen: "Versteht das auch einer, der es nicht selbst geschrieben hat?"

Entweder habe ich die Einstellung nicht gefunden oder diese fehlt wirklich. Wie kann man denn die Originalen Soundtracks im Spiel von der CD abspielen lassen ? MIDI ist ja schön und gut, kommt aber bei weiten nicht an die CD Quali dran.

Das Spiel läuft flüssig hat aber noch ein paar Fehler wie ich finde. Es gibt beim Fahnen setzen oder bauen ein delay im Spiel. Schneller klicken oder bauen ist da unmöglich. Ich muss zwangsläufig warten, bis die Fahne steht oder der endlich das Haus gesetzt hat. Das ist nicht böse gemeint, nervt aber wirklich. Bei dem Spiel geht es halt um Schnelligkeit! Da darf man nicht ausgebremst werden.

Kurzum, Ihr habt wirklich was tolles geschaffen. Die Bewegungen der Siedler sind sanfter und schön anzusehen. Auch die vielen Zusatzinfos sind toll wie z.b. wieviel % von dem Bauauftrat schon fertiggestellt sind. Auch die Auflösungen sind erste Sahne. Ich hätte nie gedacht das uralt Game je mal in 1080p zocken zu können :D

Ich hoffe, das ich mit meiner Kritik euch ein paar nützliche Tipps gegeben habe. Das Projekt ist toll, aber das so manche Grundoptionen nicht funktionieren wie im Originalen hat mich doch schon sehr gewundert, zumal Ihr ja dabei seid ein neues Volk zu integrieren. Das macht man doch erst, wenn alles aus dem Originalen S2 im Addon auch funktioniert oder :D ?

Wie gesagt, seid mir nicht böse. Ich weiß das Kritik nicht jeder verkraftet, aber denkt mal darüber nach, denn wer im allgemeinen gute Arbeit abliefert hat wird Kritiken hören. Wer ein Spiel verschandelt hat wird keine Hören, da es eh keiner Spielen würde. :P


Stef am 01.01.2012 12:05 #9102


Hi Wusel,

ich glaube sachliche Kritik wurde hier schon immer gut vertragen. In diesem Sinne gleich mal ein Dankeschön.

Viele Sachen liegen schlicht und einfach noch am Entwicklungsstand. Aktuell ist Version 0.7.
Nichtdestoweniger braucht das Projekt Leute, die mithelfen zu programmieren, zu testen, Werbung zu machen.

Zu den Geschichten Zoom, Geschwindigkeit, WINTER-Cheat: Dadurch dass das Spiel komplett neu programmiert wurde und lediglich auf die Grafiken des Originals zugreift, funktionieren solche Dinge (noch) nicht und müssen erst noch programmiert werden.
Solche Fehlenden Funktionen wie auch Bugs und Abstürze kannst du in den Bugtracker (im linken Menü unter Quicklinks) eintragen.

KI hast du die falsche ausgewählt. Der Platzhalter macht schlicht und einfach nichts und ist nur dafür gedacht offene Plätze beim Multiplayerspiel zu belegen dass kein menschlicher Spieler mehr beitreten kann. Wenn du eine aktive KI haben willst, musst du diese auswählen.
Ich weiß - den Unterschied sieht man nicht auf anhieb. Dafür braucht es in der Tat noch Beschreibungen und Infotexte. Die Dokumentation wird aber wohl erst kurz vor 1.0 erfolgen. Zwischenzeitlich kann sich bei den einzelnen Funktionen noch so viel ändern, dass es schlichtweg noch keinen Sinn macht bereits jetzt die Beschreibungen und Hilfetexte zu erstellen.

Bzgl. dem delay beim Fahnen setzen: Hast du die aktuellen Grafikkartentreiber drauf? Also nicht die von Microsoft sondern die vom Hersteller mit OpenGL-Unterstützung?
Und du benutzt auch die aktuelle Nightly-Version von RttR?


Spike am 01.01.2012 13:19 #9103

Im Ruhestand
Hi wusel,

Ich wollt auch nur sagen, dass du keine angst haben musst, dass die ersten 2 blöcke die du schreibst noch kommen, es war aber soweit ich weiß einfach so, dass mehr wert auf multiplayer gelegt wird frei nach dem motto, singleplayer gibts ja schon im originalen und das kann man da weiterspielen, multiplayer gibt es da in der form allerdings nicht, daher sind die sachen wie cheats (ich frag mich sowieso wozu man die braucht, hab die damals benutzt um missionen die ich schonmal erledigt hatte wieder durchzuspielen^^) zoom, missionen noch nicht da^^

Zum mensch gegen computer: wenn du singleplayer > unlimited play oder wie das hieß wählst,dann werden alle plätze automatisch mit KI belegt...
Des weiteren bezieht sich der config button auf die addons und nicht auf die anderen einstellungen^^ das man bei s2 vorgabe nicht auch classic wählt liegt auch am multiplayer denn dort ist der fow gängig.

sounds abspielen soweit ich weiß indem du sie in den sng ordner kopierst und dann iwas machst, genau weiß ich das nicht^^

Fahnendelay kommt durch mangelnde FPS zahl, liegt dann also zwar schon am spiel aber mit an deiner hardware/treiber.

Also sieh das einfach mal als hinweise meinerseits an^^ hoffe das kommt nicht zu böse rüber grad ;)

P.S.: Zum Volk will ich noch was sagen: das wird von leuten gemacht (para und mir hauptsächlich) die nicht programmieren, daher macht es keinen unterschied ob das volk nebenbei entsteht oder nicht - ist eh seit über 2 jahren in "entwicklung"

mfg Spike

---



~Wusel am 01.01.2012 16:02 #9106


Hallo,

was für OpenGL Treiber ? Ich habe lediglich die neuesten AMD Treiber drauf für meine 2 6970 Karten. Gibt es da also noch spezielle ?!? Im Spiel habe ich laut den FPS rechts oben 100fps auf sehr schnell. Hatte ja auch geschrieben, das es flüssig läuft. Habe aber dennoch das Delay. Wenn es also wirklich am Treiber liegt oder da noch was fehlen sollte muss ich nochmal gucken.

Meinen Bericht hatte ich zu der offiziellen Version 0.7.2 6990 verfasst. Ich hatte danach auch mal das Nightly Build ausprobiert(neueste), aber das stürzt andauernd ab und wenn ich ein Spiel lade habe ich Grafikfehler ohne ende. Unspielbar also. Und das "unlimited play" hatte ich ausprobiert... Ist Euch mal aufgefallen, das der Rechner hängt für 10 Sekunden(Prozessorlast sinkt auf 0 %), wenn man eine Karte gewählt hat und auf weiter klickt ? In dem Build 6990 war das nicht :O

Bezüglich der Sounds einbinden... Ja, das hatte ich ausprobiert. Dort muss man umständlich die Ordnerpfade eintragen. Das klappt bei normaler Musik auf dem Rechner...ja, aber ne Audio-CD kann ich damit trotzdem nicht abspielen lassen. Zudem erscheint mir die Playlistenfunktion irgendwie fehlerhaft zu sein. Könnt Ihr ja selber mal testen und ein paar Playlisten erstellen, verschiedenen Musik reinpacken und dann zwischen den Playlisten herumswitchen. Irgendwie überschreibt er wohl immer alle Playlisten. Komischer Fehler, muss man gesehen haben. Um bitte macht die Standard Playliste mal Schreibgeschützt ^^ Die vorgegebene.

Generell ist mir klar, das es hier bei Euch mehr auf den MP ankommt. Es gibt aber viele, so wie ich, die das Uralt Spiel einfach in einer vernünftigen Auflösung spielen wollen mit allen Grundfunktionen des Hauptspiels. Das würde mir persönlich schon reichen ohne Schnick und Schnack ^^

Achja, die KI ist wirklich stroh dumm. Ich habe einfach mal eine Karte genommen, wo alle dicht beinander sind (Zusammenkunft) und habe dann direkt aufgegeben um mir das mal anzusehen. Die KI baut am Anfang recht merkwürdig und wenn es dann halbwegs normal aufgebaut wurde und dann ein wichtiger Punkt angegriffen und eingenommen wurde: z.b. eine Festung zwischen dem HQ und dem Rest der Siedlung und nun keine Verbindung mehr zu dem Rest besteht wird diese zwar zurückerobert, ABER er verbindet die gebrochene Stelle nicht mehr mit Fahnen und Wegen. Auch werden die Gebäude nicht wieder aufgebaut. KI hat zwar noch Soldaten ohne ende, ist aber somit schon besiegt, da diese einfach nichts mehr macht...

Ich wünsche mir wirklich ein Addon, das alles aus dem Originalen Teil besitzt und dort lediglich ne Full HD Auflösung drin ist. Die KI war da zwar auch nicht die beste (Warenstau), aber so große Patzer wie Wege und Fahnen nicht mehr setzen gab es da nicht (Ganz zu schweigen von, keine Wachstuben bauen um das Land zu erweitern, wenn dieser durch die umliegenden Grenzen so zusammengeferscht wurde). Dann nehme ich lieber die KI, die einen Warenstau verursacht, denn den kann man beheben im Spiel, in dem man die verursachenden Punkte einfach einnimmt und so das Problem verschwindet und der Speicher wieder frei wird.

Das Ihr Programmierer braucht kann ich mir denken. Ich kann allerdings nur PHP,MYSQL und diese Paletten. Hat also nichts mit Spiele Entwicklung zu tun. C++ auch nie gehabt oder ausprobiert. Kein Plan davon. Von daher müsst Ihr weitersuchen! :P

PS: Wenn Ihr schon ein solch schönes Addon macht, solltet Ihr Euch mal überlegen ein bisschen mehr Werbung zu machen. Man findet diese Seite nur nach ernegischen suchen im Web. Auch auf Youtube findet man die RTTR Videos kaum, da die falschen Tags verwendet wurden. Wer sucht schon nach RTTR, wenn keiner weiß, das es ein Addon für das Siedler 2 ist, geschweige denn überhaupt weiß, was RTTR bedeutet ? Die meisten geben da wohl Siedler 2 ein. Für gewöhnlich findet man alleine durch eine ordentliche Präsenz im Web neue engagierte Coder ;)Wenn Ihr irgendwo ein paar schöne Banner habt zum verlinken, dann gebt mir diese mal bitte, dann setze ich die mit auf meine Seite.

Hätte ich fast vergessen... Die Infotexte die im Spiel mit "Liesmich" aufgerufen werden können ragen teilweise über die BOX hinaus.


Spike am 01.01.2012 18:08 #9108

Im Ruhestand
Also wenns andauernd abstürzt, dann liegen da andere fehler vor denn ich spiele auch die nightly und die ist bei weitem stabiler und schneller als die "stable" version 6990 ;)

Wenns ein bug ist bitte reporten ;) ich glaube die meisten machen mit ihrem player ihre musik an nicht im spiel^^

KI ist nur experimentell und ist für wirkliche anfänger dennoch eine herausforderung, generell macht es für gute spieler kein unterschied ob es nun 6 RttR KIs als gegner sind oder 6 S2 KIs als gegner - alle stroh dumm ;)

Also meine Tags auf youtube sind:

RttR Return to the Roots Siedler 2 Siedler Die Siedler Die Siedler 2 Settlers The Settlers The Settlers 2 Settlers 2 Multiplayer Mod Multiplayer Mod Siedler 2 Multiplayer Siedler 2 Gold Settlers 2 Multiplayer Mehrspieler Mehrspielermodus Siedler 2 Mac Siedler 2 Linux Siedler 2 Windows 7

Wenn ich so nach "Siedler 2 Mehrspieler gucke, sind bis auf das erste video danach all meine videos gelistet ;)

---



~Wusel am 01.01.2012 19:59 #9110


Nur weil das bei dir nicht abstürzt bedeutet das doch nicht, das es bei allen reibungslos funktioniert. Es gibt 1000e Rechnerkonfigurationen. Naja, heute konnte ich es aber ohne Abstürze spielen... Wer weiß was das war.

Eine Segelkarte mit KI zu zocken scheint mir irgendwie unmöglich. Wie soll man denn die KI besiegen können, wenn man keine Hafengebäude mehr bauen kann in deren Grenze. Man könnte das evtl mal bearbeiten, das es Landungsboote oder sowas gibt mit einem direkten Angriff auf ein M-Gebäude. Die KI war im Originalen aber wesentlich besser. Alleine das bauen war dort strukturierter.

PS: Und wer bitte sucht bei Youtube nach Siedler 2 Mehrspieler ? Keiner! Denn jeder weiß, das Siedler 2 keinen Mehrspieler hat :D Guck dir doch einfach mal die Video Statistik an, wonach die Leute gesucht haben um das Video zu finden. :P


Spike am 01.01.2012 20:36 #9111

Im Ruhestand
Und für siedler 2 gibt es einfach mal schon zu viele videos, was soll man denn da tun? ;)

Weiterhin ist die Schiffahrt an den multiplayer angepasst - es gibt seenagriffe, die prinzipiell wie normale angriffe ablaufen nur, dass die soldaten per schiff transportiert werden.

---



Stiefelriemen_Bill am 01.01.2012 21:30 #9113

404
Diesen Delay beim setzen von Flaggen gibt es doch schon immer(schon immer bedeutet, seit ich RTTR kenne, also seit 0.6 :D) und hat doch
mit der Performance nichts zu tun. Ich meine, ich hätte schon vor Ewigkeiten gelesen, dass das einfach irgendwas mit der Synchronität
im Mulitplayerspiel zu tun hätte.


Spike am 01.01.2012 22:08 #9116

Im Ruhestand
hmm hast du die delays auch immernoch? weil ich habe sie weder im MP noch im SP, daher wundert mich das gerade massiv. Bei mir tritts nur dann auf, wenn im multiplayerspiel jemand anderes laggt aber das dürfte ja bei SP kein problem sein.

P.S: wenn es bei dir abstürtzt wusel musst du das bitte mit replays reporten, eventuell auch die nightly neu laden, das problem hab ich von wem anders schon gehört, vielleicht hat der updater mist gebaut

---



~Wusel am 02.01.2012 09:15 #9118


Zitat von Spike:

Weiterhin ist die Schiffahrt an den multiplayer angepasst - es gibt seenagriffe, die prinzipiell wie normale angriffe ablaufen nur, dass die soldaten per schiff transportiert werden.


Und wie führt man diese aus ? Ich kann im Hafengebäude ja nur eine Expedition starten oder eine Erkundungstour. Wie komme ich also auf eine Insel, wo ich kein Hafengebäude mehr bauen kann ? Wie lade ich meine Soldaten ein um denen zu sagen, fahre da hin und greife das Hafengebäude an oder ein M-Gebäude ?


Stiefelriemen_Bill am 02.01.2012 11:30 #9119

404
Versuche es doch einfach mal so, wie du es bei einem Angriff über Land versuchen würdest, greife ein Militärgebäude in Hafennähe wie
üblich an ;)

@Spike, der Delay ist bei mir immer noch da, sehr stark ist er zwar nicht, fällt aber auf, wenn man das direkte Setzen der Flaggen von
Siedler 2 gewohnt ist.

Editiert von Stiefelriemen_Bill am 02.01.2012 11:32

Spike am 02.01.2012 11:32 #9120

Im Ruhestand
Nein also du musst das feindliche Hafengebäude zuerst zerstören => erkunde es (entweder per land oder mit der erkundungsexpedition (hafen)). Sobald du das gebäude siehst, klickst du auf den hafen, dann solltest du bei dem normalen auswahlmenü "kein angriff möglich" oder so haben, allerdings sollte dort ein reiter mit einem Anker vorhanden sein, diesen wählst du aus. Falls du dich nun fragst, wie die soldaten hier zustande kommen, wird dir sicherlich die neue einstellung im militärmenü aufgefallen sein "nahe Hafen" - all diese soldaten können vom seeweg angegriffen werden und können über den seeweg angreifen. Nun kannst du eine beliebige Zahl an soldaten einsetzen, diese gehen in die häfen und werden dann vom nächsten schiff welches zeit hat abgeholt und zum bestimmungsort gebracht. Der hafen wird allerdings nicht übernommen (es gab die diskusion wegen schnellem anfang wäre es gut, wegen waren wäre es schlecht). Nun kannst du allerdings auch die militärgebäude in reichweite des hafens angreifen (ankerflagge) und sobald du diese eingenommen hast, kannst du mit der expedition in "deinem land" landen und einen hafen bauen.

Edit1: Mache dazu auch mal ein video weils auch echt nirgends erklärt ist^^

Edit2: Hab ich mich echt schon so daran gewöhnt? glaub ich fast gar nicht^^ moment aber jetzt wo du es sagst, ich baue oft ein gebäude, will dann den weg verbinden, habe den dann aber verbunden bevor der bauplatz "angezeigt" wird ich glaube solche delays meint ihr. Die anderen, das ist leider traurig, könnte man mal reporten, mach ich mal ;)

---


Editiert von Spike am 02.01.2012 11:35

Xaser am 03.01.2012 23:06 #9134

L.E. Softworks
Ja Spike, da musst Du Dich echt schon dran gewoehnt haben :-D. Der Delay ist schon immer da, zwar nur minimal, aber dennoch spuerbar, wenn man kurz zuvor noch das Original gezockt hat. Ist mir damals auch als erstes aufgefallen.
Und es ist genauso, wie Stiefelriemen_Bill sagte, das haengt mit dem Mutliplayer-Spiel zusammen. Die Clients muessen staendig synchronisiert werden und dazu werden einige Millisekunden lang alle Befehle gesammelt und dann auf einen Schlag synchronisiert. Da auch der Einzelspieler-Modus auf dem Multiplayer basiert, ist es auch dort zu spueren.

Edit: Ich will jetzt endlich wissen, warum ich mir keinen Titel geben kann, aber andere einen haben :-P.

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!

Editiert von Xaser am 03.01.2012 23:08

Stiefelriemen_Bill am 03.01.2012 23:15 #9135

404
Den Titel kann ich bei Profil bei Zusätzliche Informationen bei Titel eingeben ...
Und das geht bei dir nicht? :D

Vielleicht wurde das mit dem Umbau der Seite vor bald 2 Jahren abgeschafft und nur Leute, die schon vorher registriert waren können das
noch ändern? :D


Xaser am 03.01.2012 23:17 #9136

L.E. Softworks
Das koennte sein. Bei mir steht zwar "Titel" da, aber dahinter befindet sich kein Textfeld, ich kann also nichts eingeben. Verdammt :-D

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Stiefelriemen_Bill am 03.01.2012 23:20 #9137

404
Wird wohl ein Bug sein, kann mir zumindest nicht vorstellen, dass das gewollte Benachteiligung ist. Also irgendwie fällt mir auf, dass
die neue Seite, obwohl sie bald schon 2 Jahre alt ist, viele Sachen, die die alte so konnte, immer noch nicht kann :D

Edit: Meld das mal Stef, der ist wohl für die Seite verantwortlich

Editiert von Stiefelriemen_Bill am 03.01.2012 23:25

Xaser am 04.01.2012 08:07 #9138

L.E. Softworks
Ok, mach ich mal :-).

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Spike am 04.01.2012 10:00 #9139

Im Ruhestand
Das dir der Titel so wichtig ist ^^

---



Xaser am 04.01.2012 10:49 #9140

L.E. Softworks
So wirklich wichtig war mir eigentlich nur, warum ich den nicht aendern kann :-D.

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Stef am 04.01.2012 12:32 #9141


Erledigt ;-)
Das neue CMS kann noch nicht alles.


Xaser am 04.01.2012 12:54 #9142

L.E. Softworks
Danke, jipppiiiieeee wie der Gelehrte jetzt sagen wuerde :-D. Hach, ich fuehl mich gleich viel besser :-)

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


~Wusel am 05.01.2012 06:42 #9150


Weil das in die Vergessenheit geraten ist... Habt Ihr denn jetzt ein Banner zum verlinken für mich ?


Spike am 05.01.2012 13:43 #9151

Im Ruhestand
kann man da nicht oben die grafik mit dem logo nehmen? sowas würde ich mir vrostellen :D

---



Spooky am 06.01.2012 22:05 #9157


Wollte auch nur mal erwähnen, dass der Flaggensetzen-Lag noch da und doch sehr auffällig ist. Woran liegt das eigentlich? Wird das setzen der Flagge über's Netzwerk synchronisiert und daher gibt es einen kleinen Lag?


Spike am 06.01.2012 22:19 #9160

Im Ruhestand
jo, so soll das sein soweit ich weiß ;)

---



Xaser am 06.01.2012 23:08 #9164

L.E. Softworks
Hmm, ich dachte ich haette es ein paar Posts weiter vorne beschrieben ;-).
Im Multiplayer-Spiel muessen alle Aktionen die passieren (Flaggen setzen, Schiffsbewegungen, Transporte und was weiss ich nicht alles) mit jedem Client synchronisiert werden. Das passiert aber nicht in Echtzeit sondern die Befehle werden einige Millisekunden lang gesammelt und dann gesammelt uebertragen und dann ausgefuehrt. Daher kommt diese kleine Verzoegerung.
Aber ich muss auch sagen, ich empfand sie als stoerend, auch wenn ich eh nich zum spielen komme.

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Spike am 06.01.2012 23:11 #9165

Im Ruhestand
empfindet jeder... kann man das nicht besser streamen wie ein video?^^

---



Xaser am 06.01.2012 23:17 #9166

L.E. Softworks
Hmm, da muss leider der gefragt werden, der den betreffenden Code geschrieben hat. Dafuer gibts aber sicher nen guten Grund. Vielleicht um die Netzlast gering zu halten oder wirklich sicherzustellen, dass keine Unsynchronitaeten auftreten. Vielleicht wuerde es auch tierisch anfangen zu laggen, wenn man ploetzlich jeden einzelnen Befehl separat uebertraegt. Keine Ahnung.

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Spooky am 07.01.2012 01:51 #9167


Zitat von Xaser:

Hmm, ich dachte ich haette es ein paar Posts weiter vorne beschrieben ;-).
Im Multiplayer-Spiel muessen alle Aktionen die passieren (Flaggen setzen, Schiffsbewegungen, Transporte und was weiss ich nicht alles) mit jedem Client synchronisiert werden. Das passiert aber nicht in Echtzeit sondern die Befehle werden einige Millisekunden lang gesammelt und dann gesammelt uebertragen und dann ausgefuehrt. Daher kommt diese kleine Verzoegerung.
Aber ich muss auch sagen, ich empfand sie als stoerend, auch wenn ich eh nich zum spielen komme.


Ja, das natürlich alles synchronisiert werden musst ist mir eigentlich klar. Aber warum passiert dieser Lag gerade bei Flaggen und sonst bei keiner Aktion?


Xaser am 07.01.2012 09:31 #9168

L.E. Softworks
Die Flaggen/Gebaeude sind einfach nur das Einzige, wo es Dir auffaellt. Es ist ja nur auffaellig bei Aktionen, die Du selbst tust (mit der Mouse) und die dann synchronisiert werden muessen, wie eben das Flaggensetzen. Wenn Du ein Fenster oeffnest in dem Du auf ein Gebaeude klickst, ist das Deine Sache, davon erfahren die anderen Clients nichts. Bei Schiffsrouten wird es dann wohl das gleiche sein. Du schickst das Schiff los (Lag - den Du garnicht mitbekommst, da er schon im Originalspiel vorhanden war) und waehrend es faehrt gibt es keine Verzoegerung mehr, denn die Route ist ja schon geplant.

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Stef am 07.01.2012 09:37 #9169


Kann man die Flagge nicht sofort nach dem Setzen beim Client zeichnen?
Also den Lag/die Synchro einfach verstecken?


Xaser am 07.01.2012 09:48 #9170

L.E. Softworks
Das duerfte sich sicher schwierig gestalten. Die Engine wartet nunmal auf Befehle die sie ausfuehren soll, also bspw. Flagge setzen. Der Renderer zeichnet nur das, was in der Speicherstruktur auch wirklich da ist, also die Flagge. Um diese also dort reinzubringen, MUSS man sie setzen. Setzt man sie jetzt einfach sofort beim Client und laesst sie erst spaeter an die anderen zur Synchronisation uebertragen, hat man genau das, was man nicht wollte, naemlich einen asynchronen Spielablauf. Genau kann ich's natuerlich auch nicht sagen, ich hab ja wie gesagt den Code nicht geschrieben.

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Spooky am 07.01.2012 14:23 #9171


Zitat von Xaser:

Die Flaggen/Gebaeude sind einfach nur das Einzige, wo es Dir auffaellt. Es ist ja nur auffaellig bei Aktionen, die Du selbst tust (mit der Mouse) und die dann synchronisiert werden muessen, wie eben das Flaggensetzen. Wenn Du ein Fenster oeffnest in dem Du auf ein Gebaeude klickst, ist das Deine Sache, davon erfahren die anderen Clients nichts. Bei Schiffsrouten wird es dann wohl das gleiche sein. Du schickst das Schiff los (Lag - den Du garnicht mitbekommst, da er schon im Originalspiel vorhanden war) und waehrend es faehrt gibt es keine Verzoegerung mehr, denn die Route ist ja schon geplant.

Naja, aber Gebäude setzen geht ja auch sofort. Wege erscheinen auch sofort. Abreißen von Wege und Gebäuden haben, soweit ich das bemerkt habe auch keinen derartigen Lag. Uuund falls es wirklich nur an der Synchronisation liegt, wieso tritt es dann auch auf, wenn man alleine spielt?


Zitat von Xaser:
Du schickst das Schiff los (Lag - den Du garnicht mitbekommst, da er schon im Originalspiel vorhanden war) und waehrend es faehrt gibt es keine Verzoegerung mehr, denn die Route ist ja schon geplant.

Hehe, ja. In RTTR ist sowieso alles schneller, "snappier". Nur eben die Flagge nicht :)


Xaser am 07.01.2012 15:12 #9172

L.E. Softworks
Hmm, ich dachte bei Gebaeuden waere das auch gewesen.....tja ich weiss es auch nicht.
Es tritt deshalb auch alleine auf, da der Single-Player auch als Multiplayer implementiert ist. RTTR startet einen Server und Du verbindest Dich auf Deinem eigenen Computer damit. Das klingt fuer Dich warscheinlich umstaendlich und kompliziert :-D, ist aber eine aktuelle Technik die auch von aktuellen Spieleentwicklern umgesetzt wird um den Programmieraufwand zu verringern, nichts doppelt zu machen und den Code sauberer zu gestalten.

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Spooky am 07.01.2012 15:22 #9173


Zitat von Xaser:

Hmm, ich dachte bei Gebaeuden waere das auch gewesen.....tja ich weiss es auch nicht.
Es tritt deshalb auch alleine auf, da der Single-Player auch als Multiplayer implementiert ist. RTTR startet einen Server und Du verbindest Dich auf Deinem eigenen Computer damit. Das klingt fuer Dich warscheinlich umstaendlich und kompliziert :-D, ist aber eine aktuelle Technik die auch von aktuellen Spieleentwicklern umgesetzt wird um den Programmieraufwand zu verringern, nichts doppelt zu machen und den Code sauberer zu gestalten.

Nein, das klingt für mich gar nicht umständlich und kompliziert ;) Macht ja Sinn. Aber mein Punkt war, wenn der Lag durch die Synchronisation zu stande kommt, die wiederum durch die Laufzeit zu allen Teilnehmern verzögert wird, sollt es ja lokal nicht passieren. Es sei denn ist ist ein hard-coded net-lag implementiert, wie man es oft auch bei anderen Spielen macht.


Xaser am 07.01.2012 15:31 #9174

L.E. Softworks
Das war es, was ich sagen wollte, es ist hardcoded. Der Lag kommt nicht durch die Uebertragung zu standen, sondern durch absichtliches warten von der Engine um die Befehle einige Millisekunden zu sammeln.

---
C makes it easy to shoot yourself in the foot.
C++ makes it harder, but when you do, it blows your whole leg off!


Spike am 07.01.2012 19:30 #9175

Im Ruhestand
Zitat:
Hmm, ich dachte bei Gebaeuden waere das auch gewesen.....tja ich weiss es auch nicht.


Dem ist auch so, das hab ich oft, dass ich eine fahne habe, ein gebäude setze, dann die fahne verbinden will, dass gebäude noch nicht da ist => er baut den weg da lang wo das gebäude ist und löscht ihn kurz später, weil das gebäude da ja steht

---



Spooky am 08.01.2012 03:21 #9177


Ja stimmt, bei Gebäude ist es eh auch, ist mir erst jetzt aufgefallen.




Feel free to post in English!

Antwort schreiben

Username:
Security code:
Text:

   
  Convert smilies like :), ;) etc. into small graphics?
  Convert WWW-addresses into clickable links?
  Soll Boardcode in ihrer Nachricht aktiviert werden?